Suchergebnis

Auswahl
  Datum
Wochentag Veranstaltungsort Thema Zielgruppe Frei Verfügbarkeit Details
  01.01. - 31.12.2024 Montag/
Dienstag
Internetlernplattform ILIAS eLearning - Infektionskrankheiten - Modul 3 - Magen-Darm Infektionen bei Erwachsenen und Kindern
Ärztinnen und Ärzte
98
Termin
Mo, 01.01.2024 09:00 - 17:00 Uhr
Di, 31.12.2024 09:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort
Internetlernplattform ILIAS




Teilnehmergebühren

Arbeitslos/Elternzeit 65,00 €
Mitglied der Akademie für medizinische Fortbildung 79,00 €
Nichtmitglied der Akademie für medizinische Fortbildung 99,00 €

Fortbildungspunkte
8 Punkte, Kategorie I

Wissenschaftliche Leitung
Priv.-Doz. Dr. med. Anton Gillessen
Dr. med. Christian Lanckohr

Anzahl der verfügbaren Plätze
98

Kontakt
Jessica Lamkemeyer
 Telefon 0251 929 2233
 jessica.lamkemeyer@aekwl.de


eLearning - Infektionskrankheiten - Modul 3 - Magen-Darm Infektionen bei Erwachsenen und Kindern

Inhalt
Die Akademie für medizinische Fortbildung der ÄKWL und der KVWL bietet ein 4 Unterrichtseinheiten umfassendes eLearning zu den Themenbereichen an. Mit dieser Fortbildung bringen Sie sich zeitlich flexibel auf den aktuellen Stand.

Thema:
  • Magen-Darm Infektionen bei Erwachsenen und Kindern (4 UE)
Autoren und Referierende:

PD Dr. med. Anton Gillessen
FA für Innere Medizin und Gastroenterologie, ZB Infektiologie, ZB Intensivmedizin, ZB Proktologie, ZB Medikamentöse Tumortherapie, Herz-Jesu-Krankenhaus, Münster

Dr. med. Christopher Kolorz
niedergelassener FA für Kinder- und Jugendmedizin, ZB Allergologie, ZB Kinderpneumologie, Telgte



Zielgruppe
Ärztinnen und Ärzte


eLearningzeiten
01.01. - 31.12.2024


Abschluss/Lernerfolgskontrolle
Die Fortbildung schließt mit einer Lernerfolgskontrolle über die ILIAS-Lernplattform ab. Nach erfolgreicher Bearbeitung erhalten Sie Ihre Teilnahmebescheinigung. 

Tags
Infektionen; Magen; Darm; Kinder; Ewachsene; eLearning; Gastro;

Referenten

Priv.-Doz. Dr. med. Anton Matthias Gillessen
Dr. med. Christopher Kolorz

Dokumente

eLearning_Infektionskrankheiten.pdf