bis




Suchergebnis

Auswahl
  Datum
Wochentag Veranstaltungsort Thema Zielgruppe Frei Verfügbarkeit Details
  16.11. - 18.11.2020 Montag/
Mittwoch
Münster ABS-Experte - Modul III Ärzte_innen, Apotheker_innen 0
Termin
Mo, 16.11.2020 09:00 - 17:30 Uhr
Di, 17.11.2020 09:00 - 17:30 Uhr
Mi, 18.11.2020 09:00 - 17:30 Uhr

Veranstaltungsort

Ärztekammer Westfalen-Lippe
Gartenstraße 210-214
48147 Münster

Teilnehmergebühren

Arbeitslos/Elternzeit 809,00 €
Mitglied der Akademie für medizinische Fortbildung 899,00 €
Nichtmitglied der Akademie für medizinische Fortbildung 989,00 €

Fortbildungspunkte
53 Punkte, Kategorie K

Wissenschaftliche Leitung
Dr. med. Christian Lanckohr
Prof. Dr. med. Alexander Mellmann

Anzahl der verfügbaren Plätze
0

Kontakt
Guido Hüls
 Telefon 0251 929 2210
 huels@aekwl.de


"ABS-Experte - Modul III" gem. Curriculum der BÄK (40 UE) - Blended-Learning-Angebot - Strukturierte curriculare Fortbildung

Inhalt
ABS: Ziele, Voraussetzungen, Surveillance, Interventionen, Qualitätsmanagement

  • Grundkenntnisse und Voraussetzungen zu ABS, Leitlinie "Strategien zur Sicherung rationaler Antibiotika-Anwendungen im Krankenhaus" (4 UE)
  • Surveillance-Methoden und -Systeme (inkl. Antibiotika-Verbrauchserfassung, Infektions- und Resistenzstatistiken) (7 UE)
  • Methodik und Übungen zu Punkt-Prävalenzerhebungen (5 UE)
  • Mikrobiologische Präanalytik und Befundmitteilung (3 UE)
  • ABS-Tools und -Hilfsmittel (Hausliste, Leitlinien, Sonderrezepte, Punkt-Prävalenz-Analysen) mit Übungen, elektronische Expertensysteme (8 UE)
  • Qualitätsindikatoren und Qualitätsmanagement im Bereich Antiinfektiva-Verordnung und Infektionsmedizin (5 UE)
  • Strategien zur Therapieoptimierung und Resistenzminimierung (6 UE)
  • Management von Patienten mit multiresistenten Erregern und Colostridium difficile (2 UE)
  • Vorbereitung auf Modul IV: In der Präsenzveranstaltung werden bereits die möglichen Themen und Methoden für das Projekt (Modul IV) besprochen, in Kleingruppen werden mit den Betreuern die Projektarbeiten geplant (4 UE).


Zielgruppe
Ärzte_innen, Apotheker_innen

eLearningzeiten
19.10.2020 - 15.11.2020

Hinweis
Blended-Learning-Seminar (27 UE Präsenz / 13 UE Telelernphase)
Blended Learning steht für eine Kombination aus Präsenz- und Telelernphase. Das Angebot umfasst 3 Präsenztage (27 UE) sowie eine 4-wöchige Telelernphase (13 UE). BITTE BEACHTEN SIE, DASS ZUR TEILNAHME EIN BREITBAND-INTERNET-ANSCHLUSS (DSL-LEITUNG) NOTWENDIG IST!