bis




Suchergebnis

Auswahl
  Datum
Wochentag Veranstaltungsort Thema Zielgruppe Frei Verfügbarkeit Details
  08.05.2022 Sonntag Borkum Hautkrebs - Hauttumoren Vorsorge - Nachsorge 20
Termin
So, 08.05.2022 09:00 - 15:00 Uhr

Veranstaltungsort

Borkumer Fort- und Weiterbildungswoche
Veranstaltungsort noch offen 0
26757 Borkum

Teilnehmergebühren

Arbeitslos/Elternzeit 135,00 €
Mitglied der Akademie für medizinische Fortbildung 165,00 €
Nichtmitglied der Akademie für medizinische Fortbildung 195,00 €

Wissenschaftliche Leitung
Michael Niesen
Prof. Dr. med. Dipl.-Biol. Wolfgang Wehrmann

Anzahl der verfügbaren Plätze
20

Kontakt
Hendrik Petermann
 Telefon 0251 929 2203
 hendrik.petermann@aekwl.de


Hautkrebs - Hauttumoren Vorsorge - Nachsorge

Inhalt
Die Zahlen der Krebsregister zum melanozytären und nicht-melanozytären Hautkrebs und die bereits bekannten Daten zum bisherigen HKS belegen die Notwendigkeit seines Weiterführens. Viele Hautkrebse und Hautkrebsvorstufen werden beim HKS erkannt und einer frühzeitigen Therapie zugeführt. Das HKS ist ein vorzeigbares Beispiel effektiver Zusammenarbeit zwischen Hausärzten_
innen und Dermatologen.
Der Refresherkurs bietet die Möglichkeit der Erweiterung und Vertiefung der Kenntnisse zu melanozytären und nicht-melanozytären Hauttumoren und Stärkung der Kompetenz. Wie soll sich Nachsorge gestalten? Was mute ich mir als Hausarzt bei der Differenzierung und Bewertung von Hautbefunden zu? Welche Diagnostik und Therapie kann ich als Hausarzt oder Hautärztin durchführen und
wann überweise ich zu Dermatologen? Diese Fragen werden im Kurs eingehend diskutiert.

  • Hautkrebs-Screening – eine Erfolgsstory
  • Melanozytäre und nicht-melanozytäre Hauttumoren sowie deren Vorstufen
  • Aktinische Keratosen = Carcinomata in situ
  • Diagnostik und Behandlung
  • Besonderheiten in der Therapie von aktinischen Keratosen = Carcinomata in situ
  • Was sind dysplastische Naevi?
  • Empfehlungen für die Nachsorge
  • Durchführung und Umfang
  • Nachsorgepässe
  • Diagnosequiz

WISSENSCHAFTLICHE LEITUNG/REFERENT
Prof. Dr. med. Dipl.-Biol. W. Wehrmann, Münster, ZB Allergologie, ZB Medikamentöse Tumortherapie, ZB Phlebologie, ZB Umweltmedizin, Niedergelassener FA für Haut- und Geschlechtskrankheiten

M. Niesen, Metelen, FA für Allgemeinmedizin, ZB Sportmedizin, ZB Umweltmedizin, ZB Chirotherapie (Hausarzt)

Hinweis
Hinweis

Bitte beachten Sie: Die 76. Fort- und Weiterbildungswoche auf Borkum findet unter 2G-Bedingungen statt. Es können somit nur Personen teilnehmen, die vollständig gegen SARS-CoV-2 geimpft und/oder bis zu einem Zeitraum von 6 Monaten nach Infektion genesen sind. Ein entsprechender Nachweis ist vor Ort zu erbringen.
Wir behalten uns vor, die Maßnahmen je nach Entwicklung der Inzidenzzahlen und Hospitalisierungsraten von 2G auf 2G-plus zu verschärfen.