bis




Suchergebnis

Auswahl
  Datum
Wochentag Veranstaltungsort Thema Zielgruppe Frei Verfügbarkeit Details
  24.03.2021 Mittwoch Münster Blended-Learning-Webinar - Aktualisierung der Fachkunde oder Kenntnisse im Strahlenschutz bei der Anwendung von Röntgenstrahlen nach der Strahlenschutzverordnung (StrlSchV) 44
Termin
Mi, 24.03.2021 15:00 - 18:30 Uhr

Veranstaltungsort

Internetlernplattform ILIAS
Gartenstr. 210 - 214
48147 Münster

Teilnehmergebühren

Arbeitslos/Elternzeit 149,00 €
Medizinische Fachangestellte 159,00 €
Mitglieder der Akademie für medizinische Fortbildung / MTA / MTRA 179,00 €
Nichtmitglied der Akademie für medizinische Fortbildung / MPE 199,00 €

Fortbildungspunkte
12 Punkte, Kategorie K

Wissenschaftliche Leitung
Priv.-Doz. Dr. med. Wolfgang Krings
Dipl.-Ing. Horst Lenzen
Dr. med. Hans-Joachim Meyer-Krahmer

Anzahl der verfügbaren Plätze
44

Kontakt
Melanie Dietrich
 Telefon 0251 929 2201
 dietrich@aekwl.de


Aktualisierung der Fachkunde oder Kenntnisse im Strahlenschutz bei der Anwendung von Röntgenstrahlen nach der Strahlenschutzverordnung (StrlSchV) - (§§ 48 Abs. 1 und 49 Abs. 3 der Strahlenschutzverordnung (StrlSchV))

Inhalt
Im Präsenzteil/Webinar werden die Inhalte der eLearning-Phase kurz repetiert. Erfahrene Referenten/innen halten Impulsreferate, deren Inhalte unter fachlich kompetenter Moderation mit den Teilnehmern/innen diskutiert werden. Darüber hinaus werden Fragen aus der eLearning-Phase und auch aus dem beruflichen Alltag diskutiert und bearbeitet. Der Schwerpunkt des Präsenzteils/Webinar liegt auf der praktischen Umsetzung des Strahlenschutzes im Klinik- und Praxisalltag.

Themen:

Risiko-Nutzen-Betrachtung in der Radiologie
Aufzeichnung und Dokumentation
Dosisgrenz- und Diagnostische Referenzwerte
Fachkunde und Kenntnisse im Strahlenschutz
Ein Update des Strahlenschutzrecht
Die neue Strahlenschutzgesetzgebung
Empfehlungen zur Indikationsstellung
Reduktion der Strahlenexposition für Patient und Personal

Wissenschaftlicher Leiter:

Dipl.-Ing. Horst Lenzen, Leiter Medizinische Physik, Institut für Klinische Radiologie des UKM, Albert-Schweitzer-Campus 1, 48149 Münster
PD Dr. med. Wolfgang Krings, Chefarzt der Klinik für diagnostische und interventionelle Radiologie/Neuroradiologie der Betriebsstätte St. Vincenz-Krankenhaus GmbH, Paderborn
Dr. med. Hans-Joachim Meyer-Krahmer, Ärztlicher Direktor, UKM Marienhospital Steinfurt GmbH, Steinfurt

eLearningzeiten
Die Aktualisierung beginnt mit einer 4-stündigen eLearning-Phase, in der Faktenwissen in Form eines Selbststudiums vermittelt wird. Für die eLearning-Phase erhalten die Teilnehmer/innen einen Zugang zu der elektronischen Lernplattform ILIAS der Akademie für medizinische Fortbildung der ÄKWL und der KVWL. Durch die eLearning-Phase reduziert sich die Präsenzzeit um fast die Hälfte.

Abschluss/Lernerfolgskontrolle




Hinweis
Um Ihnen auch während der besonderen Situation "SARS-CoV-2-Pandemie" eine rechtzeitige Aktualisierung Ihrer Fachkunde bzw. Ihrer Kenntnisse zu ermöglichen, bieten wir diesen Kurs als Webinar mit einem vorgeschalteten Onlineteil an.