bis




Suchergebnis

Auswahl
  Datum
Wochentag Veranstaltungsort Thema Zielgruppe Frei Verfügbarkeit Details
  01.02. - 14.03.2020 Samstag/
Samstag
Münster Reisemedizinische Gesundheitsberatung 11
Termin
Sa, 01.02.2020 09:00 - 18:00 Uhr
Sa, 14.03.2020 09:00 - 18:00 Uhr

Veranstaltungsort

Ärztekammer Westfalen-Lippe
Gartenstraße 210-214
48147 Münster

Stadthotel Münster
Aegidiistr. 21
48143 Münster


Teilnehmergebühren

Arbeitslos/Elternzeit 559,00 €
Mitglied der Akademie für medizinische Fortbildung 619,00 €
Nichtmitglied der Akademie für medizinische Fortbildung 679,00 €

Fortbildungspunkte
44 Punkte, Kategorie K

Wissenschaftliche Leitung
Dr. med. Norbert Krappitz

Anzahl der verfügbaren Plätze
11

Kontakt
Guido Hüls
 Telefon 0251 929 2210
 huels@aekwl.de


Reisemedizinische Gesundheitsberatung gem. Curriculum der BÄK (32 UE) - Blended-Learning-Angebot - Strukturierte curriculare Fortbildung

Inhalt
Reisemedizinische Gesundheitsberatung (32 UE)

Abschnitt A - Grundlagen (4 UE)
Abschnitt B - Reiserisiken und deren Prävention (16 UE)
Abschnitt C - Konstitutionelle Faktoren und präexistente Gesundheitsstörungen (4 UE)
Abschnitt D - Geomedizin (4 UE)
Abschnitt E - Management (4 UE)



Abschnitt A: Grundlagen
Definitionen und Statistiken
Geomedizinische Faktoren
Impfgrundlagen
Rechtsfragen


Abschnitt B: Reiserisiken und deren Prävention

Impfpräventable Infektionskrankheiten
Erkrankungen mit weltweiter Bedeutung innerhalb der STIKO-Empfehlungen / Häufige globale impfpräventable Erkrankungen / Weitere globale impfpräventable Erkrankungen / Impfpräventable Erkrankungen mit regionaler oder geringer Bedeutung

Nahrungsmittelübertragene Infektionskrankheiten
Erkrankungen mit intestinaler Manifestation / Erkrankungen mit extraintestinaler Manifestation / Generelle Prophylaxeempfehlungen / Selbstbehandlung

Malaria
Statistik, Resistenz- und Risikogebiete / Erreger und Krankheitsverlauf / Vektor und Vektorkontrolle / Medikamentöse Prophylaxe und Notfallbehandlung

Weitere Infektionskrankheiten mit reisemedizinischer Bedeutung
Vektorübertragene Infektionskrankheiten / Reiseassoziierte Atemwegsinfektionen / Sexuell übertragene Infektionskrankheiten / Durch Hautkontakt erworbene Infektionskrankheiten / Regional bedeutsame weitere Infektionskrankheiten

Umweltrisiken
Pflanzen / Tiere / Wasser / Nahrung / Luft / Strahlung

Transportmittelbezogene Risiken
Straßenverkehr / Luftfahrt / Schifffahrt / Schienenverkehr und sonstige Transportmittel

Risiken spezieller Reiseaktivitäten
Tauchen / Höhenaufenthalte /Weitere Reiseaktivitäten / Langzeitaufenthalt / Aufenthalt zur medizinischen Behandlung


Abschnitt C: Konstitutionelle Faktoren und präexistente Gesundheitsstörungen
Frauen, Kinder, Senioren
Neurologie und Psychiatrie, Sinnesorgane und Haut
Kardiale, respiratorische, gastrointestinale und Nierenerkrankungen
Stoffwechsel, Bewegungsapparat, Immunschwäche und Tumorerkrankungen

Abschnitt D: Geomedizin
Europa und Mittelmeerraum
Amerika
Afrika
Asien, Australien, Ozeanien

Abschnitt E: Management
Durchführung der Reisemedizinischen Gesundheitsberatung
Beratungsbeispiel
Betreuung während und nach der Reise, Kasuistiken
Reiserückkehrererkrankungen, Leitlinien zur Differenzialdiagnostik

eLearningzeiten
1. Telelernphase: 17. Januar 2020 bis 31. Januar 2020
2. Telelernphase: 14. Februar 2020 bis 13. März 2020

Abschluss/Lernerfolgskontrolle
Die Fortbildung schließt nach erfolgreich bestandener Lernerfolgskontrolle mit dem ankündigungsfähigen Zertifikat "Reisemedizinische Gesundheitsberatung" der Ärztekammer Westfalen-Lippe ab.